Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

IG Metall Aschaffenburg

Aktuelles aus der Geschäftsstelle Aschaffenburg

Das Bild zeigt Aktive der IG Metall Aschaffenburg mit einem Banner mit der Aufschrift: Jobs sicher, Klima retten, Wirtschaft Demokratisieren - So sieht unser #Fairwandel aus! Umrahmt wird die Szene von einem großen Wecker und roten Bengalo-FackelnDas Bild zeigt Aktive der IG Metall Aschaffenburg mit einem Banner mit der Aufschrift: Jobs sicher, Klima retten, Wirtschaft Demokratisieren - So sieht unser #Fairwandel aus! Umrahmt wird die Szene von einem großen Wecker und roten Bengalo-Fackeln

Die IG Metall Aschaffenburg

Vertritt knapp 12.000 Mitglieder und steht im Austausch mit mehr als 60 Betriebsratseinheiten in den Regionen bayerischer Untermain und Lohr. Mit über 300 Betriebsräten und knapp 600 Vertrauensleuten gestalten wir die Arbeit in den Betrieben vor Ort.Über Uns
Ansprechpartner zu Beitrag | Leistungen | Adressänderungen

Sekretariat Samantha Bosch

0

Ines Brockhöft

+49 60 21 / 86 42 19

Visitenkarte

Sekretariat Simon Kruppa

0

Manuela Lüft

+49 60 21 / 86 42 52

Visitenkarte

Sekretariat Stephan Parkan & Christoph Curs

0

Beate Schultes

+49 60 21 / 86 42 11

Visitenkarte

Sekretariat Percy Scheidler

0

Daniela Braun

+ 49 60 21 / 86 42 16

Visitenkarte

Der schnelle Kontakt


Allgemeine Anliegen
aschaffenburg@igmetall.de
Alles rund um Rechtsschutz
rs.aschaffenburg@igmetall.de
Alles rund um Seminare
seminar.aschaffenburg@igmetall.de

+49 60 21 / 86 42 - 0

Ansprechpartner zu Rechtsberatung | Betriebsratswahlen | Jugend

1. Bevollmächtigter

0

Percy Scheidler

+49 60 21 / 86 42 17

Visitenkarte

2. Bevollmächtigter

0

Stephan Parkan

+49 60 21 / 86 42 18

Visitenkarte

Gewerkschaftssekretär

0

Christoph Curs

+49 60 21 / 86 42 20

Visitenkarte

Gewerkschaftssekretär

0

Simon Kruppa

+49 60 21 / 86 42 14

Visitenkarte

Gewerkschaftssekretärin

0

Samantha Bosch

+49 60 21 / 86 42 13

Visitenkarte

News aus Bezirk Bayern
IG Metall News
Warnstreik während der Tarifrunde Holz und Kunststoff 2024 im Betrieb Sauerländer Spanplatte.

Tarifrunde Holz und Kunststoff 2023/2024Holz und Kunststoff: mehr Geld - auch in Thüringen

5 Prozent mehr Geld ab Herbst, weitere 3 Prozent mehr im Sommer 2025: In neun Tarifgebieten der Holz- und Kunststoffindustrie hat die IG Metall bisher ein Tarifergebnis erreicht, jetzt auch in Thüringen. Dort gibt es noch einmal 1,5 Prozent extra obendrauf - als kleinen Schritt zur Angleichung.

Der Stand der IG Metall auf der Internationalen Handwerksmesse in München.

Kostenlose Tickets für die IHM 2024IG Metall lädt ihre Mitglieder zur Handwerksmesse ein

Vom 28. Februar bis 3. März 2024 findet in München die 75. Internationale Handwerksmesse statt. IG Metall-Mitglieder laden wir mit kostenlosen E-Tickets zum Messebesuch ein.

Warnstreik beim Offshore-Windparkbetreiber Ørsted in Norddeich.

Offshore-Windkraft: Tarifrunde ØrstedWarnstreik im Offshore-Windpark von Ørsted

Sie wollen endlich einen Tarifvertrag. Nach einem Jahr Verhandlungen und drei Warnstreiks ist die Geduld der Beschäftigten des weltgrößten Offshore-Windkraftbetreibers Ørsted in Norddeich am Ende. Die Tarifkommission der IG Metall diskutiert nun eine Urabstimmung über einen unbefristeten Streik.

Tarifrunde Holz und Kunststoff 2024Warnstreiks in der Holz- und Kunststoffindustrie Sachsen

Fast alle Tarifgebieten der Holz- und Kunststoffindustrie haben jetzt ihren Tarifabschluss. Über 14.000 Beschäftigte haben dafür mit Warnstreiks Druck gemacht. Doch in Sachsen wollen die Arbeitgeber deutlich weniger bezahlen. Die Beschäftigten kämpfen mit Warnstreiks für ihre Angleichung in Sachsen.

Schrott und Recycling100 Tage Streik der „Schrotter“ bei SRW

Seit 100 Tagen sind sie jetzt im Streik. Die Beschäftigten der Schrott- und Recyclingfirma SRW metalfloat in Espenhain haben oft weniger als 2000 Euro brutto im Monat. Die IG Metall fordert: Der Konzern-Boss aus Hongkong muss an den Verhandlungstisch. Auch Ihr könnt die Streikenden unterstützen.

Kfz-Mechaniker von Grippe erwischt

Ratgeber rund um die KrankmeldungArbeitsunfähig krank: Das gilt es zu beachten

Wer arbeitsunfähig krank ist, muss viele Vorgaben einhalten. Doch über die kursieren diverse Irrtümer. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Krankmeldung.

Wanderer macht eine Pause

UrlaubsantragDie wichtigsten Fragen und Antworten zum Urlaubsantrag

Wann muss ich meinen Urlaub beantragen? Kann ihn mir mein Arbeitgeber verweigern? Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema Urlaub ― und erklärt was Beschäftigte beachten müssen.

IG Metall, Mainforum, Gebäude, Fahnen

PRESSEMITTEILUNGVerteidigungsindustrie zukunftsfähig machen

Gemeinsame Pressemitteilung +++ IG Metall, SPD-Wirtschaftsforum und BDSV fordern eigene Industriepolitik +++

Internationale Wochen gegen Rassismus

Mitmach-Aktionen gegen RassismusDeine Stimme gegen den Hass

Am 11. März starten die Internationalen Wochen gegen Rassismus: 14 Tage lang zeigen Metallerinnen und Metaller Haltung für Solidarität und Demokratie. Wie Du mitmachen kannst – online und offline.

Mutter sitzt am Laptop, während ihr Sohn sie umarmt

Neues Jahr, neue GesetzeDas ändert sich 2024

Die Bundesregierung hat für das neue Jahr viele Gesetzesänderungen auf den Weg gebracht. Wir geben einen Überblick, was sich für die Menschen in Deutschland ab Januar ändert.

IG Metall Fahnen vor dem Brandenburger Tor

Bündnis „Hand in Hand“Aufruf zur Demonstration am 3. Februar in Berlin

Zusammen mit über 1500 Organisationen ruft die IG Metall zur Demonstration am 3. Februar in Berlin auf. Dabei soll eine Menschenkette um den Bundestag gebildet werden, als „Brandmauer“ gegen Rechtsextremismus.

Aktionstag Leiharbeit in Berlin 2022

Tarifrunde Leiharbeit 2024Zweite Verhandlung Leiharbeit ohne Ergebnis abgebrochen

Zweite Runde der Tarifverhandlungen für die Leiharbeit: Die Arbeitgeber haben ein erstes, völlig unzureichendes Angebot vorgelegt. Die Verhandlung wurde ergebnislos abgebrochen. Die DGB-Gewerkschaften fordern 8,5 Prozent mehr Geld. Die Tarifverhandlungen werden Ende Februar fortgesetzt.

Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns perönlich und zuverlässig um unsere Mitgieder

Online beitreten
Auf einen Blick
Service

Wer sich auf der Website der IG Metall online registriert, kann im Servicecenter seine persönlichen Daten pflegen, Newsletter abonnieren und verwalten, Dokumente herunterladen und exkkusive Angebote nutzen

Service

Newsletter bestellen